Wie Ihnen vielleicht bereits aufgefallen ist, ist schnarchen ein weit verbreitetes Phänomen. Jeder kennt jemanden, der davon betroffen ist. Aber wer schnarcht besonders viel und wieso? Im Folgenden wird zwischen den Geschlechtern betrachtet, wer mehr schnarcht und welche Rolle das Alter spielt.

Wie viele Menschen in Deutschland schnarchen?

Einer Studie zufolge Schnarchen in Deutschland allein in der Altersspanne von 30 bis 59 Jahren 18 Millionen Männer und Frauen. Schätzungen zufolge beläuft sich die Gesamtsumme der Schnarchenden daher auf über 20 Millionen. Damit ist mindestens jeder vierte Bundesbürger betroffen. Ein Großteil der Betroffenen weiß nichts von seinen Geräuschen während dem Schlaf.

Wer schnarcht mehr?

Obwohl die Dunkelziffer der schnarchenden Frauen größer als lange angenommen ist, werden Männer von diesem Phänomen deutlich häufiger heimgesucht. Als Frau haben Sie eine 40 prozentige Chance im Laufe Ihres Lebens betroffen zu sein. Bei Männern liegt die Wahrscheinlichkeit bei 60 Prozent. Dieser Unterschied zwischen den Geschlechtern lässt sich auf die weichere Muskulatur und den engeren Rachen bei Männern zurückführen. Testosteron im männlichen Körper erhöht die Wahrscheinlichkeit des Schnarchens. Das Östrogen bei Frauen dagegen verringert das Schnarchrisiko.

Einfluss des Alters

Wie Sie sich denken können, schnarchen ältere Leute häufiger als jüngere. Dabei spielt das Geschlecht kaum eine Rolle. Am wenigsten schnarchen Kinder und Jugendliche. Umfragen zufolge schnarchen etwa 7% der Minderjährigen. Da diese meist alleine Schlafen wird eine große Dunkelziffer erwartet. Manche Schätzungen belaufen sich auf über 10%. Damit sind die Werte so hoch wie bei den Erwachsenen unter 30 Jahren. In der Altersgruppe zwischen 30 und 59 Jahren geben 15% der Männer und 9% der Frauen Geräusche beim Schlafen von sich. Ab einem Alter von 50 Jahren ist im Schnitt jeder Zweite betroffen. Männer häufiger als Frauen.

Fazit

Schnarchen ist ein geschlechterübergreifendes und über alle Altersgruppen auftretendes Problem. Der Schlaf vieler Personen wird durch einen schnarchenden Partner beeinträchtigt. Helfen kann der Anti-Schnarchclip von Sanaclip. Er stoppt das Schnarchen und erhöht die Schlafqualität von Ihnen und die Ihres Partners.

Egal wer schnarcht, bestellen Sie jetzt und genießen Sie schon bald wieder ruhige Nächte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.